The Evolving Startup TM

EVOLVING STARTUP, ist ein Blog der von Paul Takken und Reiner Ritter ins Leben gerufen wurde.

Bei unserer Tätigkeit in den verschiedensten Unternehmen haben wir gemerkt, dass Arbeiten, Organisieren und Verändern trotz aller Anstrengungen oft nicht funktionieren.

Wir sind überzeugt, dass es an der Zeit ist, den Menschen in den Mittelpunkt zu stellen und ein neues Bewusstsein darüber zu entwickeln, was Mensch-Sein im Unternehmen ist und wie wir Menschen in ihrer Ganzheit wieder einbeziehen können.

Die Natur macht es uns vor – Evolution geschieht ständig. Entwicklung für Mensch und Organisation kann und sollte ebenfalls kontinuierlich stattfinden, wir müssen nicht warten, bis Change- oder Transformations-Programme notwendig werden.

Wir wollen Anregungen geben, nachhaltige und agile Organisation der Zukunft zu schaffen, in denen der Flow zwischen Mensch, Natur, Technologie und Organisation gefördert wird.

Unsere Purpose:

Wir wollen dazu beitragen, dass Organisationen zu agilen, responsiven und lernenden Organisationen werden, die in der Lage sind, sich aus sich selbst heraus zu entwickeln, damit alle Beteiligten wachsen können, um ihre vollen Potentiale zu entfalten. Dafür bieten wir Denkanstöße, Tools und unsere persönliche Unterstützung an.

Bio:

Reiner Ritter hat österreichische Wurzeln und ist in Deutschland aufgewachsen. Er ist in DACH und Luxembourg als Organisations-Begleiter und Coach tätig.

Reiner unterstützt Unternehmen seit vielen Jahren intensiv bei der Schaffung von unternehmensweiten, agilen Strukturen und schätzt offene, skalierbare Ansätze für agile, responsive und lebenswerte Organisationen. Zu diesen Ansätzen zählt er in erster Linie ‚S3‘ (Sociocracy 3.0) und vor allem: ‚Kollegiale Führung‘.

Er berät und begleitet Unternehmen, Unternehmer*innen, Top-Führungskräfte, Entscheider*innen und Mitarbeiter*innen bei ihren (langfristigen) Entwicklungsprozessen.

Seine Erfahrung reicht von kleinen Unternehmen im Dienstleistungssektor über mittelständische Unternehmen bis hin zu Konzernen in unterschiedlichsten Branchen (u.a. Automobilindustrie, Beratung, Banken, IT, Multimedia, Versicherungen, Wasseraufbereitung u.a.).

Seine Aufgabe sieht er darin, Unternehmen so zu begleiten, dass diese in der Lage sind, sich aus sich selbst heraus zu einer lernenden, agilen und responsiven Organisation entwickeln können.

Seine Stärke liegt darin, alle Ebenen im Unternehmen zu ermächtigen, die erforderlichen Strukturen zur Potentialentfaltung selbst zu entwickeln, damit die Einbeziehung Aller zum gemeinsamen Erfolg gefördert wird.

Dabei zeigt er sein Talent, pragmatische Lösungen zu entwickeln und Hindernisse zu beseitigen, die eine optimale Zusammenarbeit und die Entwicklung blockieren.

Sein Ziel ist: Freude an der Arbeit. Organisationen dabei begleiten, dass sie mit Herz und durch die Ermächtigung aller echte Potentialentfaltung ermöglichen können, um leistungsfähig und lebenswert zu werden.

Reiner Ritter

Bio:

Paul Takken ist ein international anerkannter Agile Strategy Consultant und Coach aus den Niederlanden, der international tätig ist.

Die letzten 5 Jahre war Paul intensiv bei der Realisierung von unternehmensweiten ‚Agile Transformations‘ u.a. bei ING Bank, TomTom beteiligt, sowie bei der Einführung agilen Arbeitens in verschiedenen Bereichen bei einer Reihe führender deutscher Automobilmarken.. Seine Stärke liegt darin, alle Ebenen im Unternehmen einzubeziehen – vom Vorstand bis zum Mitarbeiter.

Neben agile Transformationen hat Paul auch einen großen Erfahrungsschatz auf den Gebieten ‚Agile Projektmanagement‘ und ‚Innovation‘. So hat er für seine Auftraggeber verschiedene Multimillionen Soft- und Hardwareprojekte erfolgreich verwirklicht.

Paul Takken ist ein internationaler Keynote-Speaker auf dem Gebiet von zukünftigen Agile Methoden und Organisationen. Paul ist weltweit zusammen mit Joe Justice der erste ausgewiesene Experte und Trainer in Extreme Engineering und Scrum in Hardware. Diese Methode, basierend auf Lean und Agile, hilft Unternehmen schnell neue Technik- und Produktionsprozesse zu finden und zu implementieren.